Mit der App von fefa Reisen jetzt auch mobil auf dem iPhone/iPad den Urlaub buchen

Deutschland, Essen, 16.04.2012. Die Angebote der in Essen ansässigen fefa Reisen GmbH sind jetzt Dank der neuen App auch mobil vom iPhone oder iPad aus buchbar. Zudem hat der Reiseveranstalter das Portfolio um den Punkt „Hotelbuchung bei eigener Anreise“ erweitert.

Die digitale Welt wird zunehmend mobiler. Ein sich dabei klar abzeichnender Trend ist das Mobile Business. Das hat auch der in Essen ansässige Reiseveranstalter fefa Reisen GmbH erkannt und präsentiert jetzt seine brandneue App für iPhone und iPad. Damit lässt sich ganz bequem von unterwegs der nächste Urlaub buchen.

Die App bietet den Usern ein vollumfängliches Buchungs- und Informationssystem. Die Übersicht ist dabei so anwenderfreundlich und klar strukturiert, dass es einfach Spaß macht, den gewünschten Flug, die Traumreise oder das Traumhotel zu suchen und zu finden. Dank der vielfältigen Zusatzfeatures entsteht gedanklich ein Bild, das das Urlaubsziel bereits vor der Buchung greifbar nah erscheinen lässt. Mit nur einem Fingertipp gelangt man zur „Google Earth“-Funktion und kann dort die Lage des Traumhotels einsehen. Die übersichtlichen Hotelbeschreibungen und die aktuellen Bilder der Anlagen geben so schon ein wenig das Gefühl, bereits „vor Ort“ zu sein.

Die neue App ist entweder über die fefa Reisen Homepage http://www.fefa-reisen.de/iphone_app.php oder per Direktlink im iTunes App Storehttp://itunes.apple.com/de/app/fefa-reisen-ferien-einfach/id505158407?mt=8 zu finden und steht dort kostenlos zum Download bereit. An einer Umsetzung für Handys und Smartphones mit Android Betriebssystem wird demnächst gearbeitet.

„Mit unserer neuen App passen wir uns dem Zeitgeist an, denn heute wird online mit mobilen Geräten eingekauft oder der Urlaub gebucht, wenn man gerade Zeit hat. Beispielsweise auf einer langen Autofahrt oder in der Mittagspause“, lässt Rainer Koch, Geschäftsführer der fefa Reisen GmbH verlauten.

Neben der neuen App gibt es eine weitere Neuerung bei fefa Reisen. So wurde das Portfolio bestehend aus Pauschalreisen, Flügen und Mietwagen jetzt um den Punkt „Eigene Anreise“ erweitertet, so dass Urlaubssuchende, die ihre Anreise selbst organisieren möchten, am Urlaubsort auch nur das jeweilige Hotel buchen können.

„Mit der Möglichkeit der selbst organisierten Anreise haben unsere Kunden die volle Flexibilität bei der Urlaubsbuchung und können individuell entscheiden, welches Verkehrsmittel sie benutzen möchten“, so Koch weiter.