Cake & Coffee

Webseiten für die Gastronomie

Lohn- und Gehaltsabrechnung


 

Wie Sie die Lohn- und Gehaltsabrechnung zeitsparend durchführen

Sie können die Lohn- und Gehaltsabrechnung selbst (auch durch einen Mitarbeiter) durchführen oder von einem externen Dritten " meist einem Steuerberater " machen lassen. Es gibt aber auch Dienstleistungsunternehmen, die für Sie die vollständige Abrechnung, oder alternativ nur die Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten oder auch nur den Druck, die Kuvertierung und den Versand übernehmen.

Die Einschaltung eines Dritten spart Ihnen sicher Zeit, kostet Sie aber pro Lohn- und Gehaltsabrechnung für jeden Arbeitnehmer zwischen 1 und 15 € " je nachdem, in welchem Umfang Sie schon Vorarbeiten (z.B. Buchungen) erledigt haben (vgl. § 34 StBGebV).

Sie müssen zudem berücksichtigen, dass ein Dritter eine Gehaltsabrechnung nur dann ordnungsgemäß durchführen kann, wenn er die erforderlichen Unterlagen und Informationen von Ihnen bekommt.

Die vorbereitenden Maßnahmen (Lohnsteuerkarte und Sozialversicherungsausweis einbehalten, Aufnahme der erforderlichen Daten etc.) müssen Sie also weiterhin in Ihrer Firma erledigen.

Falls Sie die Abrechnung selbst machen, sollten Sie überlegen, ob Sie hierfür bestimmte, auf dem Markt erhältliche Software einsetzen sollten.

Denn: Die Verwendung von Software erspart Ihnen Zeit und Geld bei den täglichen Routinearbeiten.

Checklisten

Checkliste Lohn- und Gehaltsabrechnung

Weblinks

In unserem Linkverzeichnis finden Sie Kategorien mit Themen relevanten Links: